Kamera

Energiegewinnung dank Brennstoffzelle - Das kleinste Kraftwerk der Welt

(vom 06.02.2017)

In der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl an umweltschonenden sowie kostensparenden Methoden zur Energiegewinnung. Die Stadtwerke Mühlheim am Main bieten deshalb im Rahmen ihres Contractingmodells neben der Photovoltaik auch andere bewährte Möglichkeiten der Eigenenergiegewinnung an.

Eine Art der Energieerzeugung ist beispielsweise die Kraft-Wärme-Kopplung (KWK) mit innovativer Brennstoffzellen-Technologie, die auch die Stadtwerke selber im Einsatz haben. Dabei wird aus Erdgas oder Bioerdgas Strom erzeugt. Die Brennstoffzelle besitzt kompakte Ausmaße und wird mit dem bestehenden Gasanschluss verbunden. Im Mittelpunkt steht hierbei die Stromerzeugung. Die Wärme, die bei diesem Prozess entsteht, wird entweder zur Warmwasseraufbereitung oder auch zur Heizungsunterstützung verwendet. Die Brennstoffzelle kann durchgehend das ganze Jahr betrieben werden und produziert zuverlässig rund um die Uhr Strom – und zwar genau am Ort des Verbrauchs.

Kostengünstig Strom selbst erzeugen
Im Jahr können mit dieser Technologie bis zu 13.000 kWh Strom zum Eigenverbrauch erzeugt werden. Überproduktionen an Strom werden gegen eine Vergütung nach dem KWK-Gesetz ins Netz eingespeist. Die Kosteneinsparung kommt insbesondere deshalb zustande, weil aus der gleichen Menge Gas auch Strom erzeugt wird statt nur Wärme wie mit herkömmlichen Technologien.

Einfach kombinierbar und kompakt
Lohnenswert ist solch eine Brennstoffzelle ab einem 3-Familien-Privathaus oder für Gewerbegebäude. Es ist mit fast allen bestehenden Heizsystemen kombinierbar und einfach durch zertifizierte Fachpartner zu installieren. Auch ist die Brennstoffzelle in der Regel problemlos an bereits vorhandene erneuerbare Wärme- und Stromquellen, wie Photovoltaik oder Solarthermie, anzubinden. Vorhanden sein müssen nur ein Gasanschluss, eine permanent Verbindung zum Stromnetz, ein Wasseranschluss sowie eine Internetverbindung zur Fernwartung und zum Datenmonitoring.

Haben wir Ihr Interesse für eine Brennstoffzelle geweckt? Dann sprechen Sie uns an! Die Stadtwerke bieten Ihnen ein Rund-um-Sorglos-Paket von der Beratung über den Einbau bis hin zur jährlichen Wartung oder gegebenenfalls Reparatur. 

Für Fragen steht Ihnen Rüdiger Jung unter 06108 6005-95 jederzeit gerne zur Verfügung.

zurück

Kundenzentrum

Tel. 06108 6005-0

Störungsdienst

Gas: 069 213 88110
Strom, Wasser: 06108 72428

Kundenzentrum

Öffnungszeiten

Montag, Mittwoch, Donnerstag
8.00 - 16.00 Uhr

Dienstag
8.00 - 17.45 Uhr

Freitag
8.00 - 12.00 Uhr

→ Online-Terminvereinbarung
→ Kontaktformular

Adresse

Stadtwerke Mühlheim am Main GmbH
Dietesheimer Straße 70
63165 Mühlheim am Main

WhatsApp

Jetzt noch schneller erreichbar

0170 3546665

Sie möchten uns auch von unterwegs mit Ihrem Smartphone eine Frage oder eine Nachricht zukommen lassen? Dann können Sie uns ganz einfach eine WhatsApp-Nachricht schicken.

Wir empfehlen in Ihrem eigenen Interesse: Verzichten Sie auf die Übermittlung persönlicher Daten per WhatsApp - hierzu gehören beispielsweise Konto- und Vertragsdaten.